Zur Sache...

• Müll vermeiden spart Steuergeld

Teilen:

Bitte helfen Sie mit!

Helfen Sie Müll zu vermeidenHäufig bekommen wir Mitteilungen von verärgerten Velberter Bürgern, unsere Stadt sei zu schmutzig. Meist kann man dem nicht widersprechen, aber woran liegt das?

Unachtsamkeit

Schnell ist ein Kaugummi auf den Weg gespuckt, oder eine Zigarettenkippe achtlos auf den Boden geworfen. Auch Essensreste und Pizzaverpackungen sind ein häufiges Bild in der Innenstadt. Mal ehrlich, wer fühlt sich nicht ertappt? Doch wenn Regeln regelmäßig missachtet werden, muss die Stadt handeln.

Wir zahlen alle

Da weder Bußgelder noch Kontrollen etwas nutzen, müssen die Kommunen immer mehr Aufwand treiben um diesen Dreck zu beheben. Diese teuren Maßnahmen, zahlen letztlich alle Bürger. Deshalb wäre mehr Solidarität und Achtsamkeit eine praktikable Lösung.